SchließenX

An alle Schmerzpatienten!

Wir sind auch während der Sprechstunden für alle Schmerzpatienten da.
Wenn es unsere Kapazitäten zulassen gerne noch am gleichen Tag.

Melden Sie sich gerne und wir finden eine Lösung!

Sprechzeiten auch Samstag von 9-13 Uhr

Prophylaxe

Alle Maßnahmen zur Erhaltung Ihrer Mundgesundheit werden unter dem Begriff Prophylaxe zusammengefasst. Durch gezielte Vorsorge können Ihnen Ihre Zähne bis ins hohe Alter erhalten bleiben. Hierzu gehören sowohl Kontrolluntersuchungen des Zahnhalteapparates als auch die regelmäßig durchgeführte professionelle Zahnreinigung (PZR). Von unserem speziell geschulten Personal wird die PZR bei Ihnen sorgfältig durchgeführt. Dabei entfernen wir Zahnbeläge, polieren die Zähne und fluoridieren sie anschließend.

Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten hierfür. Informieren Sie sich gern zum Thema der Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zum Thema Prophylaxe.

Kinder

Kinder sind bei uns herzlich willkommen!

Auch bei Kindern ist eine regelmäßige Prophylaxe sinnvoll. Wir tun viel dafür, dass unsere kleinen Patienten den Besuch beim Zahnarzt als angenehm und angstfrei erleben. Ganz „nebenbei“ werden zum Beispiel auftretende kariöse Stellen frühzeitig von uns erkannt und behandelt. Fissurenversiegelungen an den hinteren Backenzähnen (Molaren) übernimmt im Übrigen bis zum 18. Lebensjahr die Krankenkasse. Dies bietet frühzeitig einen wirksamen Schutz vor Karies, und das schon ab dem Zahndurchbruch.

Schwangere

Schon frühzeitig – am besten schon bei bestehendem Kinderwunsch – sollte eine gute Mundgesundheit vorliegen.

In der Schwangerschaft selbst kann es durch hormonelle Umstellungen oft zu Beschwerden und Veränderungen des Zahnfleisches kommen, welches anschwellen und vermehrt bluten kann. Hier ist die Prophylaxe ein wichtiger Grundstein, damit solche Probleme gar nicht erst auftreten bzw. sich nicht verschlimmern.

Gerne begleiten wir Sie durch Ihre schöne und besondere Zeit!

Prophylaxe